Max Threlfall Photo

10 Jahre Max Threlfall Photo. Anlass, das Erscheinungsbild auf Angemessenheit, Anspruch und Aktualität zu überprüfen. Zeit für frischen Wind. Zeit für ein Re-Design mit mehr Seriosität, Ausgeglichenheit, Einheitlichkeit – in konzeptioneller Zusammenarbeit mit Greta Horsch. Die Bildsprache wird zum Markenzeichen, alles andere rückt in den Hintergrund. Ein Schritt weg vom klassischen Logogedanken – mit aller Freiheit in Platzierung und Verwendung. Doch die Marke wird nicht nur aufpoliert, sie kommuniziert ab sofort zeitgemäß auch über neue Wege.

Zum Klicken und Lesen: Im monatlichen Newsletter werden nicht nur aktuelle Arbeiten aufgelistet, sondern auch interessante Menschen portraitiert, befragt und bereisenswerte Orte empfohlen, die Max auf seinem ständigen Weg durch die Welt begegnen. Hier für den Newsletter anmelden.

Zum Drehen, Wenden und Aufhängen gibt es zum Beispiel ein analoges Portfolio. Das Naturpapier-gewordene Poster-Magazin übersetzt die naturlastigen Fotografien mit Hang zum analogen in ein haptisches Erlebnis.

Fotos: Henrike Thiel

 

23. September 2018